Details zum Vortrag

VHS Renningen
17.04.2018 um 19:00 Uhr

Das Geheimnis einer erfolg­reichen Hundeer­ziehung

Viele Hundehalter glauben, ihr Hund erkenne sie dann als Chef an, wenn sie als erstes durch die Tür gehen, die Mahlzeit vor ihm einnehmen, das Futter beliebig wegnehmen können, ihn auf den Rücken drehen oder über die Schnauze fassen. Mitnichten. Der Vortrag zeigt auf, wie Gehorsam und eine von Freude geprägte Beziehung zum Hund entsteht und welches die größten Fehler in der Erziehung sind. Es wird darüber gesprochen, was junge Hunde unbedingt zügig lernen sollten und was weniger dringlich ist – kurz, welche Prioritäten man setzen sollte. So sind z.B. Bällebäder und bunte Schläuche zum Durchschlüpfen in Welpen­schulen modern, sie leisten aber keinen bedeutsamen Beitrag zur Entwicklung der jungen Hunde, geschweige denn einen zur erfolg­reichen Erziehung.

Zurück